0043 680 1561840 - befreit erLeben
Mein Weg zum Seelenflüstern

Mein Weg zum Seelenflüstern nach der Methode der MRP

Bereits mit 20 Jahren beschäftigte ich mich alternativen Heilmethoden, der Spiritualiät und mit der Psychologie des Menschen. Damals verspürte ich einen inneren Drang nach Freiheit von Leid und Schmerz.

Ich war auf der Suche nach einem tieferen Sinn des Lebens mit dem inneren Feuer des Wunsches nach Freiheit und Liebe.

Mit meiner ersten Ausbildung zur Gesundheitstrainerin machte ich den ersten Babyschritt auf meinem langen Weg – die Reise zu mir selbst und in meine Berufung! Denn schon bald erkannte ich, dass ich noch lange nicht dort angekommen war, wohin ich wollte.

Yoga und Vedanta erschienen mir damals die beste Möglichkeit, innere Freiheit zu erlangen. Die Lehren des Buddha haben mich auch sehr fasziniert. Die Praxis der Vipassana, eine darauffolgende Indienreise, die Ausbildung zur Nuad-Praktikerin und insgesamt 3 Yogalehrer-Ausbildungen haben die Basis in mir erschaffen, meinen Weg weiter zu beschreiten. Ich habe Yogalehrer und Thai-Yoga-PraktikerInnen ausgebildet.

Und doch hatte ich nach einigen Jahren das Gefühl, etwas weiterzugeben, das die Menschen nicht in ihrer Tiefe erreicht, und auch nicht die Methodik geboten wird, Menschen in ihrem Leid und Schmerz zu unterstützen. Es fehlte mir der Zugang zu psychischen Inhalten und die Möglichkeit, mit diesen auch zu arbeiten.

Das Feuer in mir begann wieder zu lodern und vieles im Außen begann wegzufallen. Meine Arbeit als Nuad-Ausbildnerin wurde gekündigt und die Yogakurse machten mir nicht mehr so recht Freude.

Im Jahr 2010 begann dann meine eigentliche Reise nach innen. Zahlreiche Kurse und Ausbildungen in heilmeditativer Prozessarbeit, und intensives Lernen der prä- und perinatalen Wissenschaft, haben mich dann genau an den Punkt gebracht, wohin ich wollte.

Das Unterbewusstsein des Menschen zu erreichen, seelische Zusammenhänge zu körperlichen Symptomen zu verstehen und zu erkennen, erfüllten mich mit dem Gefühl, angekommen zu sein.  All das zuvor Erlernte anatomische und der physische Zugang verschaffte mir eine gute Basis für meine letztendliche Berufung.

Meine Fähigkeit des Hellfühlens konnte genau hier angewandt werden. Viele Menschen habe ich begleitet durch emotionale, physische und mentale Prozesse hindurch. Immer wieder zeigte sich der seelische Urprung all dieser Prozesse in meiner Arbeit.

Die Diplom-Ausbildung in Craniosacraler hat mir dann das Werkzeug der Energetik in die Hand gegeben. Über die Hände mit dem System der Menschen in Verbindung zu sein bekam eine unglaubliche Tiefe meiner Arbeit als Prozessbegleiterin.

In vielen meiner Klienten haben sich die Symptome durch die Seelenflüster- einfach und schnell gelöst, viele Symptome konnten Erleichterung finden.

Einige Jahre hat es gedauert, um dann auch mit meiner Arbeit nach außen zu gehen.

Und dann plötzlich in einer , hat mir eine Geistführerin meine Berufsbezeichnung mitgeteilt. „“ – ja, das war genau das, was ich tat. ist eine sehr umfangreiche und entspricht einem ganzheitlichen Ansatz, alternative Unterstützung anzubieten, um den seelischen des Symptoms zu erreichen.


Die beschäftigt sich mit dem Lösen von Blockaden.


Aktualisiert am 27.01.23 um 15 Uhr

Energetisches AngebotKörperarbeitHeilmeditatives Angebot


Mehr aus dieser Kategorie

© 2022 - Bernadett Huber - Alle Rechte vorbehalten
Impressum | Datenschutz | Home