Weiters könnte man die Geburt als Initiation betrachten; ein Kampf, den das Kind durchstehen muss, um zu überleben. Hört es auf zu kämpfen, stirbt es.