Blasenentzündung

Blasenentzündung

Blasenentzündung Die Blase ist der Sammelbehälter, in dem alle in der Niere ausgeschiedenen Stoffe als Urin darauf warten, den Körper verlassen zu können. Der durch die Urinmenge entstehende Druck zwingt nach einer gewissen zeit zum Loslassen, das zur Erleichterung...

Lungenschmerzen

Lungenschmerzen

Lungenschmerzen ohne Diagnose Enge in der Brust und Lungenschmerzen, die keine medizinische Diagnose finden, können eine große Belastung in den Betroffenen darstellen. Das Atmen fällt schwer, und die Lunge schmerzt. Es findet sich keine Diagnose. Durch die Methode der...

Asthma

Asthma

Asthma (Asthma bronchiale) "Als Bronchialasthma bezeichnet man eine anfallsweise auftretende Atemnot mit einer charakteristischen pfeifenden Ausatmung. Die Bronchien und Bronchiolen verengen sich durch einen Krampf der glatten Muskulatur, einen entzündlichen Reiz der...

Der Atem

Der Atem

Der Atem Der Atem ist das Bindeglied zwischen Körper, Geist und Seele. Der Atem ist ein rhythmisches Geschehen. Nach jedem Einatmen folgt das Ausatmen, und dies geschieht ganz von selbst.  Mit dem Atem sind wir in Verbindung mit der Schöpfung, mit dem Universellen...

Die Ohren

Die Ohren

Die Ohren Über die Ohren lassen wir Worte, Töne und Geräusche der Außenwelt in uns einfließen. Verglichen mit dem Sehen, ist das Hören eine passivere Form der Wahrnehmung. Man kann leichter wegsehen als weghören. Aus ganzheitlicher, psychosomatischer Sicht erkennt man...

Die Augen

Die Augen

Die Augen Über die Augen nehmen wir die Eindrücke der Außenwelt wahr. Die Augen drücken jedoch auch etwas aus, d.h. etwas wird auch hinausgelassen. In den Augen sieht man die Gefühle und Stimmungen des Menschen. Man schaut sozusagen über die Augen in die Seele des...

Die Sinnesorgane

Die Sinnesorgane

Die Sinnesorgane Über die Sinnesorgane nehmen wir die Welt in ihrer Ganzheit wahr. Wir hören, sehen, fühlen, schmecken und riechen. Wir nehmen über die Sinnesorgane Eindrücke auf, und geben auch Inneres an die Außenwelt ab. Aus ganzheitlicher, psychosomatischer Sicht...

Depression

Depression

Depressive Verstimmung - Depression Niedergeschlagenheit, Antriebslosigkeit bis hin zur endogenen Depression und völliger Apathie können sich hier im Menschen zeigen. Auf körperlicher Ebene gehen damit meist Müdigkeit, Schlafstörungen, Appetitlosgkeit, Verstopfung,...

Psychische Probleme

Psychische Probleme

Psychische Probleme Grundsätzlich werden als psychische Störung alle Erkrankungen bezeichnet, die erhebliche Abweichungen vom Erleben oder Verhalten psychisch (seelisch) gesunder Menschen zeigen und sich auf das Denken, das Fühlen und das Handeln auswirken können....

Nierenversagen

Nierenversagen

Nierenversagen - Schrumpfniere Wenn alle Funktionen der Nieren vollkommen versagen, muss eine künstliche Niere die lebenswichtigen Aufgaben der Blutwäsche übernehmen. (Dialyse) Aus ganzheitlicher Sicht, wird nun die Maschine zum "perfekten Partner", nachdem man die...

Die Nieren

Die Nieren

Die Nieren Alle Stoffe, die der Körper aufnimmt, gelangen letztlich ins Blut. Die Nieren haben die Aufgabe einer zentralen Fliterstation. Hierfür müssen sie erkennen können, welche Stoffe für den Organismus zuträglich und verwertbar sind und welche Abbauprodukte und...

Immunsystem

Immunsystem

Allergien Das menschliche Immunsystem bildet Antigene gegen Allergene und bildet dadurch ein sehr effektives Verteidigungssystem gegen Eindringlinge und Schädlinge des Organismus. Diese Abwehr ist von äußerster Wichtigkeit, um überleben zu können, und gesund zu...

Haut

Haut

Die Haut Die vielfältigen Funktionen der Haut sind Abgrenzung und Schutz, Berührung und Kontakt, Ausdruck und Darstellung, Atmung, Ausscheidung und Wärmeregulation. Aus ganzheitlicher, psychosomatischer Sicht betrachtet ist die Haut Ausdruck von Abgrenzung und...

Migräne

Migräne

Migräne (Hemikranie) Bei der Migräne handelt es sich um einen anfallsweise auftretenden, meist halbseitigen Kopfschmerz, der mit Sehstörungen (Lichtempfindlichkeit), Magen-, Darmbeteiligung wie Erbrechen und Durchfall einhergehen kann. Dieser gewöhnlich mehrere...

Kopfschmerzen

Kopfschmerzen

Kopfschmerzen Der Kopf ist der Ort, wo Verstand, Vernunft und Denken beheimatet sind. Der Spannungskopfschmerz, der sich über Stunden, Tage und Wochen hinziehen kann, entsteht durch einen zu hohen Spannungszustand der Gefäße. Meist geht mit dem Spannungskopfschmerz...

Dickdarm und Dünndarm

Dickdarm und Dünndarm

Dickdarm und Dünndarm Die eigentliche Verdauung geschieht im Dünndarm durch Aufspaltung in Einzelbestandteile und durch Assimilation. Es besteht eine konkrete Beziehung zwischen dem Dünndarm und dem Gehirn, die auch durch ihr ähnliches Äußeres sichtbar wird. Das...

Magenbeschwerden

Magenbeschwerden

Magenbeschwerden Der Magen ist ein Organ, das Nahrung aufnimmt und hält, ebenso Magensäure produziert und abgibt. Aus ganzheitlicher psychosomatischer Sicht nimmt der Magen nicht nur Nahrung auf, sondern auch Eindrücke von der Außenwelt. Ein Mensch dem etwas nicht...

Verdauungs System

Verdauungs System

Das Verdauungssystem Die Verdauung umfasst die Aufnahme von Stoffen, die Unterscheidung von "zuträglich" und "unzuträglich", die Assimilierung der aufgenommenen Stoffe, und die Ausscheidung der unverdaubaren Stoffe. Das Sprichwort: "Du bist, was Du isst" bekommt hier...

Stottern

Stottern

Stottern Sprache ist etwas Fließendes. Man spricht vom "Redefluss" und von einer "fließenden Aussprache". Um die Ganzheitliche und psychosomatische Sichtweise zu verstehen, kann man das Bild eines Flusses nehmen. Versucht man einen Fluss durch eine kleine Öffnung zu...

Nägelbeissen

Nägelbeissen

Nägelbeissen Eine sehr unbewusste Art sich zu "verstümmeln" ist das Nägelbeissen. Meist tun dies Kinder und Jugendliche, aber auch Erwachsene sind davor nicht gefeit. Ermahnen, beschimpfen und ständiges Daran-Erinnern bringt leider keine Erfolge. Denn dieses Phänomen...

Schmerzen ohne Diagnose

Schmerzen ohne Diagnose

Schmerzen ohne Diagnose Rückenschmerzen Gelenksschmerzen Muskelschmerzen Bandapparatprobleme Lungenschmerzen Organschmerzen Ohrenschmerzen und sonstige Symptome, die keine Diagnose finden Die Methode der MRP vermag bei psychosomatischen Schmerzen und Beschwerden,...

Rheuma

Rheuma

Rheuma Rheuma ist ein Sammelbegriff für eine Symptomgruppe von schmerzhaften Gewebsveränderungen, die sich vor allem in den Gelenken und in der Muskulatur manifestieren. Rheuma ist immer mit Entzündung verbunden, diese kann akut oder chronisch sein. Es entstehen...

Gelenke

Gelenke

Die Gelenke Viele Symptome, die an den Gelenken auftreten können, führen über die Entzündung zu Schmerz und dieser wiederum zur Bewegungseinschränkung bis hin zur Versteifung. Betrachtet man diese Symptome aus einem ganzheitlichen, psychosomatischen und spirituellen...

Bewegungs- und Stützapparat

Bewegungs- und Stützapparat

Bewegungs- und Stützapparat Das Stütz- und Bewegungssystem ist dafür zuständig Deinen Körper in einer festen Form zu halten, du aufrecht stehen kannst und eine zielgerichtete Bewegung möglich ist. Es besteht aus dem knöchernen Skelett, welches durch die Gelenke...

AnrufChat