0043 680 1561840 - befreit erLeben
Geliebte Heimat

Geliebte Heimat

Jeden Tag hab ich Dich vermisst, Du geliebte Heimat, jeden Hügel, jedes steirische Wort, jeden einzelnen Menschen, dem ich jemals in meinem Leben begegnet bin, ich hab sie alle vermisst, und am meisten Dich, die Orte, die nur noch Erinnerung waren, die Menschen, meine Eltern, meine Familie, die mich kannte, wie ich meine Westentasche – oh geliebte Heimat.

Hochsensibel?

Hochsensibel?

Stellst Du Dir manchmal die Frage, ob Du hochsensibel bist? Oder hast Du die Vermutung, dass es Menschen (vielleicht Dein Kind) in Deinem Umfeld gibt, die hochsensibel sind?
Die Antwort lautet dann bereits wahrscheinlich – JA!

Segen oder Fluch

Segen oder Fluch

Die Gratwanderung zwischen Fluch und Segen ergibt sich aus dem inneren Erleben der Hochsensiblen, wie sie heutzutage bezeichnet werden. Früher waren sie die Hohepriester, die Schamanen, die Heiler, die Brahmanen, die Geistigen, die Seher. Darin liegt der Segen, denn es ist von äußerster Wichtigkeit, dass Menschen diese Gaben in sich tragen.

© 2022 - Bernadett Huber - Alle Rechte vorbehalten
Impressum | Datenschutz | Home